Die Schmidts TIVOLI GmbH hat sich für Maßnahmen zur betrieblichen Gesundheitsförderung entschieden. Wöchentlich werden für die Angestellten YOGALATES Stunden innerhalb des Unternehmens angeboten. Damit wird die Gesundheit der Mitarbeiter gefördert und in die Zukunft des Arbeitskapitals investiert.

Die MMC GmbH unterstützt mit dem Recruiting von Trainer/-innen.



Mitarbeiter der Gress Schuh GmbH aus Worpswede beteiligen sich nach einer Evaluation und Auswertung der Unternehmensbedingungen an Präventions- und Gesundheitskursen im Fit-Mit-Fun Studio von Heidi Murken. DIe MMC GmbH führte die Befragung und Ableitung des Maßnahmenplans durch.



Mit dem Motto "Kärgel bewegt" übernehmen die Inhaber der Bäckerei Verantwortung für die Gesundheit ihrer Mitarbeiter/-innen. In individuell geplanten Workshops für das Team wird das Thema betriebliche Gesundheit gemeinsam erlebt. Gesundheitsfördermaßnahmen zu Rücken&Nacken, Wirbelsäulengymnastik, Nordic Walking, Energy Dance oder Yoga stehen im Vordergrund der "Kärgel bewegt"-Nachmittage.



Der Gesundheitsausschuss des Schwarzkopf-Standortes hat neben der Einführung von Bewegungsmaßnahmen (u.a. Yoga) auch die interne Kommunikation angekurbelt. Ein Newsletter mit wesentlichen Informationen zum Thema Gesundheit im Unternehmen wurde mit der MMC GmbH inhaltlich und grafisch erarbeitet.



In einem dreijährigen Prozess entwickelt und integriert die FAUN Umwelttechnik GmbH & Co.  KG ein vollumfassendes Betriebliches Gesundheitsmanagement. Die MMC GmbH als externer Partner unterstützt als Projektleitung den gesunden Weg für das Unternehmen.



Weitere Unterstützung in Sachen BGM erhält u.a.:

 

BUSS Fertigprodukte GmbH (Arbeitsplatzanalyse  und -ergonomie)

Justizbehörde Hamburg (Rückenschule und Yoga)

SOS Kinderdörfer Worpswede (Yoga)

Gemeinde Worpswede

CurAer intensiv GmbH